Logo Be different

Reise 2: Team Berry in Paris

Und die Reise geht nach…PARIS! Nachdem das Geheimnis gelüftet wurde, waren wir ganz aus dem Häuschen und die Freude war riesengroß. Und dann saßen wir auch schon am Flughafen und konnten es vor lauter Vorfreude und Spannung kaum noch abwarten, endlich die Stadt der Liebe begrüßen zu dürfen.


Paris.png

In Paris angekommen, wartete auch schon die zweite Überraschung auf uns - das Hotel. Wir wurden super freundlich vom Personal empfangen und in unserem türkisfarbenen Zimmer wurde eine kühle Flasche
Champagner mit Beeren für uns zur Begrüßung
bereitgestellt! Das im Vintage-Stil eingerichtete Hotel
und das typisch französische Frühstück bereiteten uns
einen wunderschönen und unvergesslichen Aufenthalt.

Gut gestärkt machten wir uns auf dem Weg, die Stadt zu erkunden und nahmen an einer Stadtrundfahrt teil um auch möglichst viele Eindrücke von Paris zu bekommen.
Hierbei ließen wir uns von der ausgelassenen, fröhlichen Stimmung der Pariser mitreißen. Zusammen mit vielen
jungen Leuten sowie Familien genossen wir unsere Schifffahrt auf der Seine. Glücklich und zufrieden betrachteten wir das Treiben an den Ufern und entspannten
in der Sonne. Ein besonderes Highlight war der Aufstieg
zur zweiten Plattform des Eiffelturms - was für eine unbeschreibliche Aussicht! Besonders hübsch und beeindruckend sieht der Eiffelturm nachts aus, wo man
ihn funkelnd und glitzernd betrachten kann.
Bei Nacht sieht Paris wie ein endloses Lichtermeer aus.

Das Motto der Reise lautete „Berry“ und war wie für uns gemacht. Der Duft frischer Beeren des Conditioners von
Be Different gefällt uns nämlich besonders gut. Scheinbar sind wir da nicht die einzigen, denn auch Paris scheint die Früchte zu lieben. So entdeckten wir auf der Speisekarte eines Bistros Crêpes mit Heidelbeeren, die wir natürlich
sofort bestellen mussten. Auch in den Bars bekamen wir fruchtige Cocktails, die mit Beeren verziert wurden.

Zusammenfassend erlebten wir eine außergewöhnliche Städtereise mit vielseitigen Eindrücken von denen wir immer noch total begeistert sind!

Super fruchtige und erfrischende Produkte, top organisierte Reise, großartiger Gewinn!

DANKESCHÖN ADA!

_______________________________________________________________________________________________________

REISE 1: Team Mint in Amsterdam

Als wir gehört haben, dass es nach Amsterdam geht, waren wir beide total begeistert. Wir dachten an die Grachten und freuten uns auf die schöne Altstadt. Bald danach ging es auch schon los und wir saßen im Flieger. Voller Vorfreude planten wir hier schon mal unseren Trip.

team-mint-amsterdam.jpg


Angekommen in Amsterdam City war die erste Überraschung das Hotel. Es war wunderschön, super gelegen und top ausgestattet. Auf den Zimmern wurden wir dann noch mit den be different Produkten überrascht.

Gut gestärkt durch das leckere Frühstück und bestens gelaunt sind wir losgezogen. Dort wartete ein weiteres Highlight auf uns: eine Tretbootfahrt zu zweit auf den Grachten. Vom Boot aus hatte man eine tolle Aussicht auf die Stadt. Wir fanden das die eindeutig bessere Alternative zum Fußmarsch ;)

Unser Motto der Reise war „Mint“ (jede be different-Reise hat ein anderes Motto). Das Motto war perfekt für uns, denn wir beide lieben Minze. Die erfrischende Minz-Bodylotion wurde auf dem Trip zu unserem absoluten Lieblingsprodukt. Wir zogen uns minzfarbene Klamotten an, tranken Minz-Hugos und fotografierten alles, was uns an Minze erinnerte. Wir sind der Meinung, dass wir das Motto voll und ganz erfüllt haben :)

Auch das Nachtleben wollen wir euch nicht vorenthalten. Es ist extrem vielseitig! Auf den Straßen ist unglaublich viel los und junge, coole Leute machen die Nacht zum Tag.

Wir sind gespannt, was die nächsten Gewinner so zu bieten haben werden!
Danke ADA!

READY?

Ihr habt euren
Kalender gecheckt und
am 12./13.03.2016 Zeit
für einen unvergesslichen
Trip in eine europäische
Metropole?